Kopfbereich

Menu

Karen Freudenberg

Über mich

Als psychosoziale Beraterin mit eidg. Diplom (HFP) und dipl. Fachperson für medizinische Entspannungsverfahren (EFP) in der Fachmethoden med. PME, med. AT und Achtsamkeitsmeditation, sowie als dipl. Beraterin für Stress- und Selbstmanagement habe ich ein umfangreiches theoretisches und praktisches Wissen, um meine Klient*Innen / Patient*Innen in Einzelbegleitung oder in Gruppenkursen regenerative, instrumentelle und mentale Strategien zu vermitteln, die sie selbstwirksam anwenden können. Mittels der medizinischen Entspannungsverfahren als regenerative Strategien führe ich meine Klient*innen z.B. in den Entspannungszustand hinein. Ich vermittle dabei schrittweise Verfahren, um sich bei Stress, emotionaler Anspannung und Müdigkeit entspannen und wieder erholen zu können. Ich trage so dazu bei, dass meine Klient*Innen selbstwirksam für den Erhalt ihrer Gesundheit und für die Widerstandsfähigkeit gegenüber Stress (sog. Resilienz) sorgen. Ich warte nicht vorschnell mit persönlichen Lösungsmustern auf und ich hinterfrage mein Handeln als Beratende immer wieder kritisch aus einer metakognitiven Ebene heraus. Als dipl. Beraterin für Stress- und Selbstmanagement verfüge ich des weiteren über instrumentelle und mentale Strategien, die ich den Klient*innen individuell als Werkzeuge zur Verfügung stelle. Fragestellungen können sein: Umgang mit Stress, Lernprobleme, Motivations- und Konzentrationsschwierigkeiten, Lern- und Prüfungsangst Prokrastination, Burnout-Prophylaxe, Lebensfragen und Fragen des Übergangs, wie Adoleszenz, Menopause, Pensionierung, Neuorientierung, u.s.w.
Immer steht die Beziehungsarbeit mit den Klient*innen / Patient*innen im Zentrum meines Schaffens. Es ist mir wichtig eine Ebene des gegenseitigen Vertrauens auf der Basis von Kongruenz, Einfühlung und Akzeptanz zu bilden, denn ich bin überzeugt, dass diese Basis die Voraussetzung dafür bildet, dass die Klient*innen Vertrauen in die Behandlung und in ihre eigenen Ressourcen aufbauen und letztendlich so ihre Selbstheilungskräfte beginnen zu spüren, entfachen und stärken können.
Ich ermögliche so meinen Klient*innen und Patient*innen einen eigenen aktiven Behandlungsbeitrag leisten zu können, gerade auch bei chronischen Leiden wie z.B. Stress-assoziierten Erkrankungen, Burnout, Schlafstörungen, Bluthochdruck, chronischen Schmerzen, Angststörungen, Depressionen und psychosomatischen Erkrankungen. Ziel ist es den Anforderungen des zunehmend komplexeren Alltags widerstandsfähiger zu begegnen. Sehr gerne berate und begleite ich bilateral. Des weiteren gebe ich Workshops, Seminare, Gruppenkurse und Schulungen. Sowohl die Einzelberatungen, wie alle anderen Angebote vermittle ich auch online, über Zoom, Teams, etc. Ich unterrichte an einer Berufsschule, der Pädagogischen Hochschule und einer Höheren Fachschule. Siehe auch auf meiner Homepage www.stressausgleich.ch Ich freue mich meinen Beitrag zu Deiner mentalen und auch psychischen und körperlichen Gesundheit beitragen zu dürfen, basierend auf dem salutogenetischen und bio-psycho-sozialen "Gedanken".
Karen Freudenberg

Ansprechpartner:in

Karen Freudenberg

Eidg. anerk. dipl. psychosoziale Beraterin HFP; Dipl. Beraterin für Stress- und Selbstmanagement und für medizinische Entspannungsverfahren EFP

Adresse:  Hallwylstrasse 32,  3005 Bern,  Schweiz Sprachen: 

Behandlungsform: 

Hilfe bei: 

Kontakt