Kopfbereich

Menu

Häufige Fragen

Eine lange Strasse auf der ein

Häufige Fragen

Der Verein Kopfgesund setzt sich für Förderung und Anerkennung der mentalen Gesundheit in der Bevölkerung ein. Zusätzlich setzt sich der Verein dafür ein, dass für jeden Menschen, insbesondere Betroffene und Interessenten, alle Möglichkeiten zur Hilfe zugänglich sind.

Der Verein Kopfgesund vertritt die Philosophie, dass ein hilfesuchender Mensch, jede Möglichkeit zur Verfügung stehen sollte und dieser frei auswählen kann, welches Angebot für ihn als sinnvoll erscheint. Aus diesem Grund sind sowohl Fachpersonen und Angebote willkommen, die von den Krankenkassen anerkannten werden, wie auch Fachpersonen und deren Angebote, die alternative oder unkonventionelle Möglichkeiten anbieten.

Die beiden Gründe warum sich der Verein Kopfgesund auf die mentale Gesundheit spezialisiert ist zum Einen die aktuelle und zukünftige Thematik, welche zunehmend an Aufmerksamkeit gewinnt. Zum Anderen durch die persönliche Erfahrung des Gründers Dennis Fröhlich, der selbst und Angstzuständen und Panikattacken litt und eine solche Plattform damals noch nicht verfügbar war.

Für allgemeine Fragen zum Verein, zum Vereinsleben, zur Mitgliedschaft, zu Veranstaltungen, zum Newsletter oder der Funktionalität der Plattform kannst Du entweder das Kontaktformular unter «Kontakt» nutzen, eine eMail auf info@kopfgesund.ch schreiben oder uns unter +41 76 706 70 71 telefonisch erreichen.

Für Fragen betreffend Therapiemöglichkeiten, Stundensätze, Angebote oder der richtigen Fachperson, kann der Verein keine Aussagen tätigen. Hierfür darfst Du Dich direkt an die jeweiligen Personen wenden. Du findest alle Kontaktmöglichen auf deren Profilseite.

Der Verein Kopfgesund vertritt die Philosophie, dass wir jede Möglichkeit, die zur Hilfe bei mentalen Gesundheitsthemen genutzt werden kann, zugänglich machen wollen. Dies bedeutet, dass Du Fachpersonen finden wirst, die sowohl von Krankenkassen anerkannt sind, wie auch Fachpersonen, deren Angebote nicht anerkannt sind. Am besten schreibst Du die gewünschte Fachperson an und klärst diese Frage direkt mit ihr.

Der Verein setzt sich aus dem Vorstand und der Mitgliederversammlung (Mitglieder) zusammen. Den Vorstand vertreten zur Zeit Dennis Fröhlich, Philipp Stephan und Jascha Mayer. Als Präsident des Vereins wurde Dennis Fröhlich gewählt. Die weiteren Ämter organisiert der Vorstand unter sich. Eine ordentliche, jährliche Mitgliederversammlung bei der die Zukunft des Vereins sowie andere Traktandenpunkte besprochen werden, können von allen Mitgliedern besucht werden.

Der Verein Kopfgesund betreibt lediglich die Plattform, auf welcher sich die Fachpersonen für das jeweilige mentale Gesundheitsthema finden lassen. Daher haben wir keinen Einblick in die Preisstrukturen der jeweiligen Fachpersonen. Damit Du auf diese Frage eine Antwort erhältst, empfehlen wir Dir, dass Du direkt mit der gewünschten Person Kontakt aufnimmst (Du findest die Kontaktangaben auf deren Profilseite) und diese frägst.

Der Verein vertritt die Philosophie sich nicht auf eine Möglichkeit der Hilfe bei mentalen Gesundheitsthemen zu beschränken, sondern allen Menschen alle Möglichkeiten, die es gibt, zugänglich zu machen. Konkret bedeutet dies, dass der Verein sowohl Fachpersonen und deren Angebote willkommen heisst, die von Krankenkassen anerkannt werden, wie auch Fachpersonen und deren Angebote, die alternative und unkonventionelle Möglichkeiten zur Hilfe darstellen. Im Verein pflegen wir die Kultur, dass der Mensch entscheiden darf, welche Angebote und Möglichkeiten für ihn richtig und sinnvoll erscheinen.

Um die mentale Gesundheit zu fördern und anzuerkennen in der Gesellschaft bauen wir die Plattform Kopfgesund auf, auf welcher Interessenten und Betroffene sich austauschen, Informationen nutzen und gezielte Fachpersonen finden und kontaktieren können. Weiter fördern wir die mentale Gesundheit in dem wir Events mit Fachpersonen zu speziellen mentalen Gesundheitsthemen veranstalten und über die neusten Erkenntnisse sowie Behandlungsmöglichkeiten aufklären. Ein weitere Punkt unsere Liste um die mentale Gesundheit zu fördern ist die Zusammenarbeit mit Ärzten, Spitälern und anderen Verein in diesem Bereich. Je grösser wir vernetzt sind und auf die Thematik aufmerksam machen, desto sensibilisierter und offener können wir damit umgehen. Für weitere Informationen kannst Du uns gerne kontaktieren.

Der Verein kann Dir keine Hilfe anbieten, dafür haben wir unsere Fachpersonen, unseren Gesundheitsblog, die Interviews und die Podcasts. Grundsätzlich kannst Du auf der Seite «Hilfe finden» Deine Thematik auswählen, die gewünschte Region von Dir bestimmen und dann wirst Du alle Fachpersonen und deren Möglichkeiten sehen, die Dir Unterstützung und Hilfe anbieten können.

Um eine Dienstleistung einer Fachperson nutzen zu können, kannst Du direkt auf die jeweilige Fachperson klicken, um auf deren Profilseite zu gelangen. Dort findest Du alle Informationen rund um die Person und ihre Tätigkeit. Du kannst Dich auf deren social media Seiten umschauen, deren Blogbeiträge lesen oder deren Interviews ansehen und Dich dann entscheiden, wen Du gerne kontaktieren willst.

Um Veranstaltungen des Vereins nutzen zu können, kannst Du das Formularfeld ausfüllen und absenden. Alle weiteren Informationen erhältst Du dann auf die von Dir eingetragene eMail Adresse.